Praxistipps

REMMERS: Praxiswissen per Podcast

Im Auto zwischen zwei Kundenterminen schnell Wissenswertes zur richtigen Gebäudeabdichtung hören? Abends auf dem Sofa kompakt erfahren, wie eine Schimmelsanierung sicher gelingt? Mit dem neuen Remmers Bautenschutz Talk wird all das möglich. Das praktische Podcast-Format liefert nützliche Informationen für die tägliche Praxis – kurz, verständlich und unterhaltsam.

Alle zwei Wochen erscheint jeweils dienstags eine 20- bis 30-minütige Folge des Expertengesprächs der Remmers Bautenschutz-Produktmanager Natascha Büsing, Jens Engel und Rainer Spirgatis. Sie informieren in einem auf allen gängigen PCs, Tablets und Smartphones abrufbaren Podcast über die aktuellen Herausforderungen und Lösungsansätze bei der Abdichtung und Sanierung von Bauwerken, beim Fassadenschutz, der Innendämmung und weitere relevante Bereiche des zukunftsgerechten Bautenschutzes.

Gestartet ist der Remmers Bautenschutz-Talk Ende August mit zwei Folgen rund um die technologische Entwicklung der Abdichtung von den 1950er-Jahren bis heute. Die zweite Folge beschäftigt sich mit der jüngsten Abdichtungstechnologie, den sogenannten Reaktivabdichtungen. Auch darüber hinaus sind bereits weitere Folgen abrufbar. Besonderes Extra: Zu jeder Episode gibt es Begleitunterlagen mit zusätzlichen Infos zum Abruf. Für Themenvorschläge für eine der nächsten Podcast-Folgen reicht eine kurze Mail an podcast@remmers.de.

www.remmers.com

(Foto: Remmers, Löningen)